Bahnhofsgebäude Sinsheim

Am 19. Juni 1868 erhielt Sinsheim den Eisenbahnanschluss auf der Strecke Meckesheim – Rappenau - ein enormer Mobilitätsschub für die Stadt.

Die Moderne hielt Einzug und beflügelte das gesellschaftliche Leben. Das Bahnhofsgebäude wurde 1867 bis 1868 im klassizistischen Stil nach dem Vorbild Friedrich Weinbrenners erbaut.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.