Ev. Dekanatsgebäude

Gegenüber dem neuen katholischen Pfarrhaus wurde 1859 bis 1860 das neue evangelische Dekanatsgebäude errichtet. Seit Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz gab es in Sinsheim von 1563 bis 1821 drei Konfessionen: die Reformierten (Calvinisten), Lutheraner und Katholiken. Am 28. Oktober 1821 wurden die reformierte und lutherische Gemeinde zu einer evangelischen Gemeinde vereint.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein