Naturdenkmal „Kastanienallee“ an der Bahnhofstraße in Eschelbronn

Die Kastanienalleein Eschelbronn, einer Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis im nördlichen Baden-Württemberg, ist eine Reihe von 19 als Naturdenkmal ausgewiesenen Rosskastanienbäumen (Schutzgebietsnummer 82260200001). Die Allee steht gegenüber dem Bahnhof an der Bahnhofstraße am Ufer der Schwarzbach und ist rund 310 Meter lang.

© Gemeinde Eschelbronn

Jede dieser Kastanien bindet CO² aus der Atmosphäre, filtert die Atemluft, spendet Schatten, verbessert das Klima der Umgebung, produziert Sauerstoff für viele Menschen und bietet Lebensraum für zahlreiche Kleintiere. Sie sichert die Böschung des Schwarzbachs und speichert das Niederschlagswasser.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein