Sinnesgarten Schwarzach

Der Sinnesgarten auf dem Schwarzacher Hof ist von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.

Das Gelände des Sinnesgartens ist öffentlich zugänglich, ein Teil der Stationen ist jedoch nur im Rahmen von Führungen begehbar. Um einen idealen Besuchstermin abzustimmen, sind Führungen nur nach Voranmeldung möglich. Für Besuchergruppen ohne Führung ist ebenfalls eine Anmeldung erforderlich.

Der Sinnesgarten ist auch ein Arbeits- und Beschäftigungsangebot der Schwarzacher Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Die Cafeteria des Schwarzacher Hofes bewirtet während der Öffnungszeiten alle Besucher und Gäste des Sinnesgartens.

Führungen für Besuchergruppen

Zweistündige Führungen unter fachkundiger Anleitung unserer Sinnesgärtner für Gruppen bis max. 25 Personen. Für Menschen mit Behinderung bieten wir auf deren Bedürfnisse abgestimmte Führungen an.

Preise und Dauer

Preis pro Führung: 50 Euro, Dauer: 120 Minuten

Feste feiern auf dem Gelände des Sinnesgartens

Kindergeburtstage, Grillen und vieles mehr sind auf dem Gelände des Sinnesgartens nach Voranmeldung möglich.

Kindergeburtstage: 55 Euro (inkl. Führung und kleiner Überraschung für das Geburtstagskind).

Preis pro Führung50 EuroDauer: 120 Minuten
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.