Von Sinsheim über Daisbach und Hoffenheim und wieder zurück

Wanderung

Anspruchsvolle Strecke ohne nennenswerte Steigungen und Gefälle auf befestigten Feld- und Waldwegen.

Sehenswürdigkeiten:
- ev. Kirche Hoffenheim
- Schlossruine Daisbach
- Stift ,,Sunnisheim" Sinsheim
- altes Rathaus mit Stadt- und Freiheitsmuseum Sinsheim

Verwaltungsstelle Hoffenheim
Verwaltungsstelle Hoffenheim - © Autor: Sandra Aisenpreis, Quelle: Stadt Sinsheim
  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 1:19 h
  • Länge 14,1 km
  • Aufstieg 135 m
  • Abstieg 135 m
  • Niedrigster Punkt 149 m
  • Höchster Punkt 254 m

Beschreibung

Tageswanderung mit vielen interessanten Wegpunkten. Strecke führt teilweise an der Elsenz entlang durch ein Naturschutzgebiet. Waldgebiete wechseln sich mit offener Landschaft ab.
Ausgangspunkt:
Stadthalle Sinsheim, Parkplatz
Friedrichstraße > Muthstraße > Lange Straße > Kläranlage > an der Elsenz entlang nach Hoffenheim > Eschelbacher Straße > Waibstadter Straße > Kirchstraße > Grillplatz ,,Kalkofenhütte" (Rastmöglichkeit) > Ursenbacher Hof > Daisbach > Wolfstraße > Saugrund > Lochwiesenweg > Krebsgrundsiedlung > Sinsheim.
Parkplatz an der Stadthalle Sinsheim, Friedrichstr. 17
Rad- und Wanderkarte "Rund um den Steinsberg" mit 30 ausgewählten Tourenvorschlägen. Erhältlich im Bürgerbüro der Stadt Sinsheim. Info-Telefon: 07261 404-109 (Tourismusabteilung).