Zuzenhausen

Perspektiven an der Elsenz - Willkommen in Zuzenhausen!

Mit diesem Motto begrüßt die 778 erstmals im Lorscher Codex urkundlich erwähnte Gemeinde Zuzenhausen ihre Gäste. Zuzenhausen liegt am Rande des Naturparks Neckartal-Odenwald und bildet die nördliche Pforte zum Kraichgau. Die Gemeinde gehört mit ca. 2.200 Einwohnern zum Rhein-Neckar-Kreis. Die S-Bahnanbindung sorgt für ein optimales Angebot des öffentlichen Nahverkehrs.

Rad- und Wanderwege in den Talauen von Elsenz und Schwarzbach sowie in den heimischen Wäldern laden Erholungssuchende zu Radtouren und Spaziergängen ein. Gaststätten, ein Hotel und ein Gästehaus bzw. Schullandheim in der alten Mühle laden zur Einkehr und Übernachtung ein.

Zu einem Leuchtturmprojekt im deutschen Fußball ist der Dietmar Hopp Sportpark im Alten Schloss mit einem modernen Neubau sowie Rasentrainingsplätzen, teilweise beheizbar, geworden. Hier ist die Heimstätte, das Trainings- und Geschäftsstellenzentrum, des Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim.

 

Gemeinde Zuzenhausen
Hauptstraße 25
74939 Zuzenhausen

Telefon: +49 (0)6226 9225-0

E-Mail: gemeinde@zuzenhausen.de 

https://www.zuzenhausen.de/

Besonders sehenswert

Zuzenhausen hat so einiges zu bieten: Schlendern Sie durch das Zentrum oder gar bis zum Schloss samt Fußball-Trainingszentrum. Und wenn Ihnen ein kurzer Spaziergang nicht genug ist, probieren Sie doch mal unsere Wanderwege!

Vennigen'sches Schloss Zuzenhausen

Zuzenhausen

Das Schloss stammt aus dem Jahr 1780

Hangburg Zuzenhausen

Zuzenhausen

Die Burg ist in Privatbesitz und kann aufgrund ihres schlechten Zustandes nicht betreten werden.

Dorfgemeinschaftshaus Zuzenhausen

Zuzenhausen

Ehemaliges Schulhaus aus dem späten 19. Jahrhundert