Stadtführungen

Um Sinsheim aus historischer Sicht zu betrachten bieten wir Ihnen verschiedene Führungen an

Öffentliche Stadtführungen

Historische Stadtführung für jedermann
Gerne begleiten Sie die Sinsheimer Stadtführer bei einem besonderen Spaziergang durch die Innenstadt vorbei an geschichtsträchtigen Gebäuden, über die Brücken, durch die Straßen und Gassen des „heiteren Landstädtchens“, wie Goethe einst die Stadt an der Elsenz nannte. Dabei werden verschiedene Themen der interessanten Stadtgeschichte vom Mittelalter bis zur Badischen Revolution gestreift und so manche Anekdote erzählt.

Sonntag, 3. März 14:00 Uhr
Frühlingsspaziergang mit „d‘ Marie vun Sinse“

Sonntag, 7. April 14:00 Uhr
Ein Bummel durch die Geschichte

Mittwoch, 1. Mai 11:00  Uhr
Geschichten zum Maifeiertag

Sonntag, 5. Mai 11:00 Uhr
„Sprichwörtliches Sinsheim“

Sonntag, 19. Mai 11:00 Uhr
„Von der Frühzeit zur Neuzeit“

Sonntag, 7. Juli 14:00 Uhr
Ein Bummel durch die Geschichte

Sonntag, 4 August 14:00 Uhr
„Von der Frühzeit zur Neuzeit“

Sonntag, 1. September 17:00 Uhr
Abendspaziergang mit „d’Marie vun Sinse“

Sonntag, 6. Oktober 14:00 Uhr
Sprichwörtliches Sinsheim

 

Treffpunkt: Hauptstraße 92
Preis: 4,- € p.P., Kinder ab 6 Jahren 2,- €
Veranstalter: Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Individuell buchbare Gruppenführungen

Zu buchen über:
Stadtverwaltung Sinsheim
Tourismusbüro
Tel.:+49 (0) 7261 404-109
E-Mail: tourismus@sinsheim.de

Dauer: 1 - 2 Stunden
Preis: 50 € bis 20 Personen, für jede weitere Person kommen 4 € hinzu
Diese Führung kann auch mit historischem Kostüm gebucht werden. Kostümzuschlag: 15 €
Veranstalter: Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.